Neue Kurse  2016 / 2017

Wu Stil Taiji

Anfängerkurs: Donnerstag, 18:30 - 19:30, 26.10.17 - 18.1.18

Der Kurs bietet eine systematische Einführung in einige Basisübungen des Qigong und  den ersten Teil der Form des Wu Stil Taiji. Der Schwerpunkt liegt auf der Erfahrung des Zusammenspiels von Körperhaltung, Bewegung und Atmung und den grundsätzlichen Prinzipien im Qigong und Taiji.

 

10 Termine, 60 Minuten, € 100,-

 

Kursort: Darmstadt-Eberstadt, Andersenschule, Brandenburger Str.74,     Gymnastikraum

Anmeldung über das Kontaktformular

 

Dieser Kurs wird als Präventionskurs von den Krankenkassen anerkannt und ist somit zum Teil (ca. €75,-) erstattungsfähig.

 

Qigong für die Gesundheit

Dienstag, 18:45 - 19:45

15.8.2017 - 14.11.2017      (10 Termine)

21.11.2017 - 13.2.2018      (10 Termine)

Kursort: Darmstadt-Eberstadt, Georgenstr. 40

Unterrichtet wird ein Set von 8 Gesundheits- und Entspannungsübungen mit dem Ziel, dass die Übungen selbständig praktiziert werden können. Diese Methode des Qigong führt durch alle Meridiankreisläufe und unterstützt damit die Funktion aller Organe.

Es erfolgt eine detaillierte Erklärung jeder Übung nach den Grundsätzen des Qigong und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

 

10 Termine,  € 100,-

Anmeldung über das Kontaktformular

Diese Kurse werden als Präventionskurse von den Krankenkassen anerkannt und sind somit zum Teil (ca. €75,-) erstattungsfähig.

Sonderseminar:  Dr. Li Xiaoqiu vom 2.12. - 3.12.2017

15-teilige Daoyin-Übung zur Lebenspflege

Samstag, 14:00 - 19:00 und Sonntag, 9:00 - 14:00

Diese Übungsserie wurde von Dr. Xiaoqui Li drei Jahrzehnten Qigong -Unterricht entwickelt und besteht aus drei Abschnitten, nämlich Wecken des Qi, Leiten des Qi und Nähren des Qi.

Sie bildet ein vollständiges System, welches Qi wahrnimmt, den Qi-Fluss im Körper aktiviert, den gesamten Organismus in seiner Funktionsfähigkeit verbessert und auf die Harmonie zwischen Yin und Yang, Körper und Geist abzielt.

Sie dient zur Vorbeugung und Bekämpfung von Herzbeschwerden, Kreislaufbeschwerden, Verdauungsstörungen, Energiemangel und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates.

Dr. Li Xiaoqiu erläutert in deutscher Sprache besonders detailliert jede Übung nach den Grundsätzen des Qigong  und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

 

Dr. Li Xiaoqui studierte Kampfkunst an der Sportuniversität in Peking und trägt den 7. Dan der Chinese Wushu Association.

 

Bei Prof. Zhang Guangde studierte er das Daoyin Yangsheng Gong und trägt auch hier den 7. Dan.

 

 

Weitere Information unter:   www.taijili.at

 

10 Unterrichtsstunden, € 185,-

 

Anmeldung über das Kontaktformular

Baguazhang

Im Moment besteht leider kein Kursangebot.